Zweckgebundene Spende

Vorsicht! Spenden können zweckgebunden sein.

Zweckbindung bedeutet allgemein, dass eine finanzielle oder sachliche Leistung nur für einen bestimmten Zweck verwendet werden darf.

Zweckbindung bei Spenden bedeutet, dass die Spende einen bestimmten Verwendungszweck hat. Diesen Zweck kann entweder der Verein oder der Spender festsetzen. Der Verein kann dies beim Spendenaufruf tun und der Spender beim Spenden. Die Zweckbindung bei Spenden ist im Gegensatz zur Zweckbindung bei Immobilienkrediten nicht bindend. Diese dürfen nur für den Haus- oder Wohnungskauf oder auch für Modernisierungen und Renovierungen verwendet werden.

Beispiel Spendenzweck
Der Zweck der Spende kann z.B. die Verwendung ausschließlich für ein bestimmtes Projekt eines Vereins für Jugendarbeit sein, oder eine Spende an eine Hilfsorganisation nur für medizinische Zwecke.

Haftung bei falscher Verwendung

Die zweckgebundene Spende ist eine Schenkung, die mit einer Auflage verbunden ist. Wird diese Auflage vorsätzlich oder grob fahrlässig verfehlt, kann der Ausstellende der Spendenbescheinigung haftbar gemacht werden. Der Ausstellende ist der Verein.

„Wer vorsätzlich oder grob fahrlässig eine unrichtige Bestätigung ausstellt oder veranlasst, dass Zuwendungen nicht zu den in der Bestätigung angegebenen steuerbegünstigten Zwecken verwendet werden, haftet für die entgangene Steuer.“ (§ 10 b Abs. 4 2. Satz EStG)

Achtung: Die ausstellende Person sollte jemand sein, die oder der sich auch mit Spendenbescheinigungen auskennt!

Um Haftungsfälle zu vermeiden, sollte unbedingt das Finanzamt informiert werden. Ein für die Spende im Einkommensteuerbescheid geltend gemachter Spendenabzug muss dann nachträglich behoben werden.

Rückforderungen bei zweckgebundenen Spenden

Wenn die Spende nicht für den angegebenen Zweck verwendet wird, kann der Spender eine Rückzahlung fordern. Der Empfänger der Spende sollte deswegen den Spender rechtzeitig informieren, falls es zu Änderungen des Spendenzwecks kommt. Zudem sollte der Verein beim Spendenaufruf mit Angaben zur Verwendung der Spende eher vage bleiben.

Spendenzweck & Mittelverwendung

Eine zeitnahe Verwendung von Mitteln mit Zweckbindung ist nicht relevant für Abgaben ans Finanzamt.
Manche Vermögenszuführung unterliegt zudem nicht der zeitnahen Mittelverwendung, zum Beispiel „wenn aus dem Spendenaufruf ersichtlich ist, dass Beträge zur Aufstockung des Vermögens erbeten werden“, s. § 62 Abs3 AO. Natürlich gilt wie immer für eingetragene Vereine, dass sie durch die Spende keine Gewinnerzielungsabsicht bekommen und der Spendenzweck nicht gegen den Vereinszweck verstoßen darf.

Beliebte Einträge
UMGANG MIT LEBENSMITTEL AUF VERANSTALTUNGEN Nur wer gut plant, kann am Ende richtig feiern! Es ist die Zeit der Weihnachtsfeiern und die will man...
Berufsunfähigkeit durch Vereinsunfall Unfall im Gleitschirmverein „15.000.000 € pro Jahr – eine gewaltige Summe“, das sagte Frau Hausner, als Sie b...
3400 Euro vergessen – Vermögensschaden Vermögensschaden im Frauenfußballclub Ein größerer finanzieller Schaden kam diesen Mai auf den Frauenfußball...
Hausverbot im Verein Ein jeder Verein hat grundsätzlich in der Rolle als Veranstalter das Hausrecht, welches er geltend machen kann, um die Sicherheit des Ortes der Veranstaltung sowie die der Teilnehmer zu gewährleisten. Dennoch muss das Haus...

Benedetto – das kostenfreie E-Magazin

Mit diesem E-Magazin informieren wir Sie jeden Monat über aktuelle und saisonale Themen. Profitieren Sie von unserem gesammelten Wissen und finden Sie bspw. Antworten auf Rechtsfragen sowie hilfreiche Tipps für Ihre Vereinsarbeit. Möchten Sie informiert werden, ab wann die neue Ausgabe online ist, melden Sie sich zum Newsletter an. Zur aktuellen Ausgabe

Newsletter Anmeldung

Ja, bitte senden Sie mir jeden Monat die Info zur aktuellen Ausgabe von Benedetto.

Kontakt

DEUTSCHES EHRENAMT
Mühlfelder Straße 20
82211 Herrsching
T+49(8152)9994170
F+49(8152)9994177
E service@deutsches-ehrenamt.de



Benedetto kostenlos abonnieren
Jetzt Benedetto lesen!
Jetzt Benedetto lesen!
Jeden Monat eine neue Ausgabe mit vielen Infos rund um die Vereinsarbeit.
Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns
Haben Sie Fragen?
Telefonkontakt
Telefonkontakt
Service zwischen 8:00 Uhr - 17:00 Uhr
E-Mail-Kontakt
E-Mail-Kontakt

Kontaktformular

  • Bitte wählen...
  • Herr
  • Frau