Unsere Angebote für Vereine:

    Die Fördermittelberatung
    des deutschen Ehrenamts

    Ob Sport, Bildung, Gesundheit, Soziales, Umwelt, Kultur oder Ehrenamt: für viele Projekte könnten Fördermittel zur Verfügung zustehen. Wir begleiten Sie und stehen Ihnen mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Unterstützung von Stiftungen, Verbänden und Vereinen als Wegweiser durch den Förderdschungel zur Seite.

    Hier erfahren Sie mehr über unsere Fördermittelberatung mit einem kostenfreien Basis-Check für unsere Mitglieder.

    Tipp: Rufen Sie uns gerne für ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch an, um gemeinsam die nächsten Schritte zu definieren. Bei uns ist Ihr Projekt in guten Händen.

    IHR WEG ZUM FÖRDERMITTELANTRAG IN NUR DREI STUFEN

    DIE BAUSTEINE DER FÖRDERMITTELBERATUNG DES DEUTSCHEN EHRENAMTS IM DETAIL

    Ihr Projekt

    Stufe 1:
    Fördermittel-Basis-Check

    Stufe 2:
    Fördermittel-Detail-Empfehlung

    Stufe 3:
    Antragsbetreuung

    Fördermittel­beratung

    Ihr Schutz: Der Vereins-Schutzbrief für Ihre Absicherung – auch für Ihre Fördermittel!

    STUFE 1: DER FÖRDERMITTEL-BASIS-CHECK

    UNSER ZIEL: EINSCHÄTZUNG DER FÖRDERFÄHIGKEIT IHRES PROJEKTS

    • Recherche der möglichen Fördermittelquellen
    • Empfehlungen zur Stärkung Ihres Projekts
    • Coaching über den Ablauf der Fördermittelgewinnung
    • Telefonisches Beratungsgespräch

    ABLAUF DES FÖRDERMITTEL-BASIS-CHECKS:

    1. Schritt
    Sie geben uns Informationen über Ihr Projekt

    2. Schritt
    Unsere Experten recherchieren und analysieren

    3. Schritt
    Einschätzung der Förderfähigkeit

    4. Schritt
    Telefonisches Erstgespräch

    5. Schritt
    Entscheidung über die nächsten Schritte

    STUFE 2: Die Fördermittel-Detail-Empfehlung

    UNSER ZIEL: WIR MACHEN SIE UND IHR PROJEKT “FIT” FÜR DIE ANTRAGSTELLUNG

    • Empfehlung der Fördermittelquellen für Ihr Projekt
    • Fundierte Vorschläge zur Erhöhung der Erfolgswahrscheinlichkeit
    • Schriftliche Dokumentation und individuelles Beratungsgespräch
    • Voraussetzung für die Fördermittel-Detail-Empfehlung: Der Fördermittel-Basis-Check

    ABLAUF DER FÖRDERMITTEL-DETAIL-EMPFEHLUNG:

    1. Schritt
    Recherche der Anforderungen & Fristen Ihrer Fördermittelquellen

    2. Schritt
    Erarbeitung von Vorschlägen für Ihr Projekt zur besseren Erfüllung der Anforderungen

    3. Schritt
    Zusammenfassung der Ergebnisse in einer fundierten Fördermittel-Detail-Empfehlung

    4. Schritt
    Individuelles Beratungsgespräch

    5. Schritt
    Sie & Ihr Projekt sind “fit” für die Antragstellung

    STUFE 3: Die Antragsbetreuung

    Falls Sie im Antragsprozess unsere Begleitung wünschen, übernehmen wir diese je nach Verfügbarkeit gerne über unsere Partner-Anwälte. Diese unterstützen Sie mit Rat und Tat während des gesamten Prozesses der Antragstellung. Die Abrechnung erfolgt je nach Aufwand.

    DIE FÖRDERMITTELBERATUNG – KOSTEN UND INHALTE

    Unsere Fördermittelberatung steht den Mitgliedern des DEUTSCHEN EHRENAMTS mit folgenden Beiträgen offen:

    Basis CheckDetail-EmpfehlungAntragsbetreuung
    Fördermittel- beratung€ 0€ 450Nach Aufwand
    Vereins-Schutzbrief:Ab €299*

    * jährlicher Beitrag; Beitrag bei einer Haushaltssumme bis zu €20.000 im Jahr. Fördermittel sind Teil der Haushaltssumme; eine jährliche Prüfung und Aktualisierung Ihrer Haushaltssumme ist daher notwendig.

    Wir bitten um Verständnis, dass wir unsere Fördermittelberatung aufgrund der äußerst attraktiven Preisgestaltung nur unseren Mitgliedern anbieten können. Das heißt, die Voraussetzungen für die Fördermittelberatung ist unser Vereins-Schutzbrief.

    Aber keine Sorge: der Vereins-Schutzbrief enthält nur Leistungen, die jeder Verein und dessen Vorstand benötigt – zu einem äußerst ansprechenden Preis.

    Kontaktieren Sie uns gerne für ein persönliches Gespräch.

    DER VEREINS-SCHUTZBRIEF DES DEUTSCHEN EHRENAMTS –
    DIE ABSICHERUNG IHRER FÖRDERMITTEL UND IHRES VEREINS

    Im Rahmen des Vereins-Schutzbriefs sichern wir nicht nur Ihre Fördermittel ab, sondern bieten Ihrem Verein und Ihnen als persönlich haftenden Vorstand den notwendigen Versicherungsschutz, die Rechtsberatung inkl. Überprüfung der Satzung sowie steuerrechtliche Beratung. Sie profitieren auch von unserem umfassenden Vereinswissen und der Betreuung durch unser Expertenteam – ideal sowohl für erfahrene Vereinsvorstände als auch für die Vereinsgründung.

    Beim Thema Fördermittel ergeben sich Risiken, die bis zur kurzfristigen Rückzahlung von bewilligten Mitteln reichen. Der Vereins-Schutzbrief des DEUTSCHEN EHRENAMTS unterstützt Sie dabei, dass diese Schäden gar nicht erst entstehen; und sollte es doch einmal dazu kommen, sicheren wir Sie und Ihren Verein mit den einzelnen Bausteinen ab.

    IDEALE ABSICHERUNG UND BERATUNG FÜR VEREIN & VORSTAND

    Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung

    Deckt Vermögensschäden ab, die dem Verein selbst entstehen – denn schließlich machen auch Vereinsvorstände mal Fehler, z.B. beim Thema Steuern, Spenden, Verlust der Gemeinnützigkeit etc.

    D&O-Versicherung

    Auch als „Manager-Versicherung“ bekannt, schützt die D&O den Vorstand vor der Haftung mit dem Privatvermögen. Tipp: Bei Vereinen bis €100.000 Jahreseinnahmen reicht die Vermögensschadenhaftpflicht-Versicherung aus.

    Vereinshaftpflicht-Versicherung

    z.B. Schäden durch elektronische Daten, Schäden durch Datenveränderung bei Dritten durch Computerviren sowie Persönlichkeits- und Namensrechtsverletzungen.

    Veranstalterhaftpflicht-Versicherung

    Deckt Schäden Sach- und Personenschäden an Dritten bei Veranstaltungen ab, für die eine Vereinshaftpflicht-Versicherung nicht aufkommt – und ist somit eine notwendige Ergänzung.

    Rechtsschutzversicherung (optional)

    Nicht absolut notwendig, aber sehr empfehlenswert, da die Rechtsschutz-Versicherung Anwalts- und Gerichtskosten in vielen Bereichen der Vereinstätigkeit abdeckt – denn immer häufiger enden Streitigkeiten vor Gericht.

    Rechtsberatung

    Die Kosten für Erst- und Folgeberatungen bei Rechtsanwälten können die Vereinskasse schnell belasten. Unsere Mitgliedsvereine nutzen und schätzen daher die im Vereins-Schutzbrief des DEUTSCHEN EHRENAMTS enthaltene Rechtsberatung. Unsere Anwälte können Ihnen nämlich im Rahmen einer Erstberatung besonders zielführend weiterhelfen, da sie auf Fragen des Vereinsrechts spezialisiert sind. Unsere Fachanwälte beantworten Ihre Fragen zu Vorstandsthemen, Mitgliederversammlung, Rechtsformen, Gründung, Auflösung, Entlohnung, Arbeitsrecht, Datenschutz, Urheberrecht, Vertragsrecht etc. Auch im Jahresbeitrag inkludiert: die Prüfung der Satzung und wichtiger Verträge. 

    Vorstandsberatung

    Vereinsalltag tauchen immer mal wieder Fragestellungen auf, die nicht durch eine kurze Internetrecherche zu beantworten sind, die aber auch keine Rechtsfragen sind. In solchen Situationen hilft unser Team von Vereinsexperten gerne weiter. Unsere Mitgliedsvereine finden es beruhigend zu wissen, dass es bei uns feste Ansprechpartner:innen gibt, die Vorstandanliegen verstehen und unbürokratisch weiterhelfen.

    DIE VORTEILE DES VEREINS-SCHUTZBRIEFS AUF EINEN BLICK

    Wir sichern nicht nur Ihre Fördermittel, sondern auch Ihren Verein und Sie als persönlich haftenden Vorstand ab, arbeiten gemeinsam mit Ihnen und unseren Juristen daran, dass es auch im Hinblick auf genehmigte Fördermittel gar nicht erst zu Haftungsfällen kommt, und stehen Ihnen und Ihren Vorstandskollegen mit unserer eigenen jahrelangen Erfahrung im Ehrenamt zur Seite.

    Ihre Vorteile auf einen Blick:

    • Versicherungsumfang
      Bei uns: alle für Vereine relevanten Risiken sind abgesichert – inkl. Ihrer Fördermittel
    • Deckungssummen
      Bei uns: 30 Mio. Euro für Sach- und Personenschäden über Rahmenvereinbarung mit renommiertem Versicherer
    • Preise
      Bei uns: Attraktive Preise, die sich jeder Verein leisten kann – im Komplettpaket schon ab €299 im Jahr*
    • Juristische Beratung
      Bei uns: Rechtssichere Beratung in allen Vereinsrelevanten Themen
    • Vereinskompetenz
      Bei uns: Wir sind DER Spezialist für die Unterstützung von Vereinen, Verbänden und ihrer Vorstände

    * bei einer Haushaltssumme bis €20.000

    Wir vom DEUTSCHEN EHRENAMT sind überzeugt, für Vereine und ihre Vorstände ein außergewöhnlich gutes Angebot geschaffen zu haben.

    Wenn Sie das wünschen, steht auch Ihnen und Ihrem Verein die optionale Rechtsschutzversicherung und optionale rückwirkende Absicherung von Vermögensschäden zu.

    Weitere Details zum Vereins-Schutzbrief finden Sie hier.

    FÖRDERMITTELBERATUNG UND VEREINS-SCHUTZBRIEF

    Sowohl die Fördermittelberatung als auch der Vereins-Schutzbrief sind online und offline buchbar. Unabhängig davon stehen wir Ihnen für ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch unter der 08152 / 99 94 170 gerne zur Verfügung.

    ONLINE ABSCHLIESSEN

    Hier finden Sie den Online-Antrag für die Fördermittelberatung.

    Bitte vergessen Sie nicht direkt im Anschluss auch den Vereins-Schutzbrief online abzuschließen.

    OFFLINE ABSCHLIESSEN

    Hier finden Sie den Offline-Antrag für die Fördermittelberatung.

    Bitte vergessen Sie nicht direkt im Anschluss auch den Vereins-Schutzbrief offline abzuschließen.

    DER ERFOLGREICHE WEG ZU FÖRDERMITTELN BENÖTIGT IHRE MITWIRKUNG

    Ihr Ziel ist natürlich, dass Ihr Projekt gefördert wird. Damit wir das gemeinsam schaffen, ist es wichtig, dass Sie aktiv mitwirken. Gerade am Anfang benötigen wir eine Reihe von Informationen über Ihr Projekt, um verfügbare Förderquellen zu recherchieren und konkrete Vorschläge zur Stärkung Ihres Projekts machen zu können.

    Bei Fragen hierzu stehen wir Ihnen für ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch gerne zur Verfügung.

    Benedetto – das kostenfreie E-Magazin

    Mit diesem E-Magazin informieren wir Sie jeden Monat über aktuelle und saisonale Themen. Profitieren Sie von unserem gesammelten Wissen und finden Sie bspw. Antworten auf Rechtsfragen sowie hilfreiche Tipps für Ihre Vereinsarbeit. Möchten Sie informiert werden, ab wann die neue Ausgabe online ist, melden Sie sich zum Newsletter an. Zur aktuellen Ausgabe

    Newsletter Anmeldung

    Ja, bitte senden Sie mir jeden Monat die Info zur aktuellen Ausgabe von Benedetto.


    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen 

    Kontakt

    DEUTSCHES EHRENAMT
    Mühlfelder Straße 20
    82211 Herrsching
    T+49(8152)9994170
    F+49(8152)9994177
    E service@deutsches-ehrenamt.de



    Haben Sie Fragen?
    Kontaktieren Sie uns
    Haben Sie Fragen?
    Telefonkontakt
    Telefonkontakt
    Service zwischen 8:00 Uhr - 17:00 Uhr
    E-Mail-Kontakt
    E-Mail-Kontakt

    Kontaktformular

    • Bitte wählen...
    • Herr
    • Frau

    Kein Antrag gewählt

    Sie haben bisher kein Produkt gewählt.