Steuerpflichten des Vorstands

Rechtliche Hürden für den Vorstand

Steuerfallen kommen in Vereinen öfter vor als man denkt – nicht nur mit externen Dienstleistungsunternehmen. Beim Thema Steuern kann der Vorstand für vieles verurteilt werden, zum Beispiel bei Verstößen gegen die

  • Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht

    Verstöße gegen die geordnete Buchführungs- und Aufzeichnungspflicht (§§ 140 ff. Abgabenordnung), z.B. Aufzeichnungen zur Umsatz- und Ertragssteuer, Spenden, Warenein- und Ausgang
  • Abgabe der Steuererklärung
    Pflichtversäumnis zur Abgabe der Steuererklärung (§§ 149 AO)
  • Berichtigungspflicht (§ 153 AO)
    z.B. Versäumnis des Berichtigens von fehlerhaften Erklärungen
  • Auskunftspflicht
    „Die Beteiligten und andere Personen haben der Finanzbehörde die zur Feststellung eines für die Besteuerung erheblichen Sachverhalts erforderlichen Auskünfte zu erteilen“ (§ 93 AO)

Wir haben Ihnen einige einschlägige Steuer-Gerichtsurteile der letzten Jahre aufgelistet.

Benedetto – das kostenfreie E-Magazin

Mit diesem E-Magazin informieren wir Sie jeden Monat über aktuelle und saisonale Themen. Profitieren Sie von unserem gesammelten Wissen und finden Sie bspw. Antworten auf Rechtsfragen sowie hilfreiche Tipps für Ihre Vereinsarbeit. Möchten Sie informiert werden, ab wann die neue Ausgabe online ist, melden Sie sich zum Newsletter an. Zur aktuellen Ausgabe

Newsletter Anmeldung

Ja, bitte senden Sie mir jeden Monat die Info zur aktuellen Ausgabe von Benedetto.


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen 

Kontakt

DEUTSCHES EHRENAMT
Mühlfelder Straße 20
82211 Herrsching
T+49(8152)9994170
F+49(8152)9994177
E service@deutsches-ehrenamt.de



Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns
Haben Sie Fragen?
Telefonkontakt
Telefonkontakt
Service zwischen 8:00 Uhr - 17:00 Uhr
E-Mail-Kontakt
E-Mail-Kontakt

Kontaktformular

  • Bitte wählen...
  • Herr
  • Frau

Kein Antrag gewählt

Sie haben bisher kein Produkt gewählt.