eBook-Praxisratgeber

Ihren Verein richtig führen: Praxisratgeber Vereinsarbeit

Fundiertes Wissen aus allen Bereichen der Vereinsarbeit und ausführliche Vereinsberatung in einem PDF Dokument – ab jetzt erhältlich!

Wie profitieren Sie von unserem Ratgeber?

Der Praxisratgeber Vereinsarbeit als praktisches eBook

87 Seiten praxisorientiertes Wissen für die Vereinsführung

Achtung vor persönlichen Haftungsrisiken! Eine Vereinsführung ohne praxisnahe fachliche Information in Recht, Steuern, Verwaltung und Versicherung kann den Verantwortungsträgern im Verein teuer zu stehen kommen.

Wir haben die täglichen Anfragen von Vereinen aus allen Sparten in unserem „Praxisratgeber Vereinsarbeit“ zusammengefasst. Wir antworten Ihnen zu den Themen Recht, Steuern und Versicherung. Unsere Antworten bieten Ihnen kurz und übersichtlich eine praxisnahe Hilfestellung.

Dabei weist der „Praxisratgeber Vereinsarbeit“ auf Risiken hin. Außerdem bietet er Informationen zu Lösungsmöglichkeiten. Damit Sie sich auch in Zukunft weiterhin auf das Wesentliche konzentrieren können: Ihr Engagement im Verein!

Profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

Vermeiden Sie mögliche Risiken – inklusive Lösungsmöglichkeiten

87 Seiten praxisorientiertes Wissen für die Vereinsführung

Beantwortet Ihre Fragen zu den Themen Versicherung, Recht, Steuern und Verwaltung im Verein

Achtung! Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Download-PDF!
Nachdem Sie die Transaktion über Paypal abgeschlossen haben, warten Sie bitte, bis Sie zu diesem Download-PDF weitergeleitet werden.

Stimmen zufriedener Mitglieder

Verein Lebens Mandala aus Mainz
„… Herzlichen Dank für die Unterstützung auf dem Weg zu unserer Vereinsgründung. Am 11.11.2011 konnten wir Dank einer richtig formulierten Satzung unseren Verein Lebens Mandala gründen. Die Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt und der Kanzlei Weber in München empfanden wir als sehr positiv …“
Pistenclub e.V. Nettetal
„… beste Beratung in Vereinsfragen bezüglich Vereinsrecht, Vereinsteuern und natürlich für unseren Verein die Versicherungsfragen. Für uns die beste Möglichkeit, unseren Vorständen die nötige persönliche Sicherheit im Vorstandsamt zu geben. Sehr gute Zusammenarbeit mit DEUTSCHES EHRENAMT …“