Kick für Afrika -Münchner Verein Parea – dein Projekt e.V. bringt Kinder in die Allianz Arena

Der Münchner Verein Parea – dein Projekt e.V. schenkte gestern 500 Kindern einen Ausflug in die Allianz Arena. Dank der Unterstützung durch seinen Schirmherrn Hans Hachinger, Vorstand Deutsches Ehrenamt, kam die Aktion, welche ganz im Zeichen des aktuellen Europäischen Jahres gegen Armut und Ausgrenzung stand, zustande. Grund- und Hauptschüler aus Neuperlach, Giesing, Am Hart, Taufkirchen und Großhadern kamen so größtenteils zum ersten Mal in die Allianz Arena.

Besonderes Interesse bei der Tour durch die Arena fanden die Kabinen der Spieler, vor allem der Spieler, die im Moment mit der deutschen Nationalmannschaft in Südafrika sind. Bei einer nachgestellten Pressekonferenz zum Thema ‚Wer wird Weltmeister?“ lautete die Antwort ganz klar „Deutschland!“ „Die Mädchen und Buben besuchen Schulen in Stadtteilen mit hohem Migrationsanteil. Wir wollten ihnen einen besonderen Tag schenken und das ist uns gelungen,“ erklärt Lisa von Lüzelburg, Vorsitzende von Parea – dein Projekt e.V. das Ziel der Aktion.

Anschließend tobten sich die Kinder in der Kickhall des Stadions aus und erzielten an der Torwand Treffer für Afrika. Damit erhält das Jairos Jiri Children Centre für behinderte Kinder in Simbabwe – eines der zahlreichen Projekte von Parea – 1.000 Euro für Schulmaterialien, Betten, Matratzen und medizinische Unterstützung. „So konnten die Kinder die Erfahrung machen, dass nicht nur sie die Beschenkten sind, sondern dass sie auch anderen Kindern Hoffnung und Freude schenken können,“ betont Lisa von Lüzelburg. Die Initiatoren hoffen, damit auch eine erste Motivation für ihre im nächsten Jahr geplante Freiwilligenkampagne – Treffpunkt Ehrenamt – für Kinder und Jugendliche schaffen zu können.

Die Stiftung Bayerische Allianz für Kinder, die WWK Kinderstiftung, der Verein DEUTSCHES EHRENAMT, der TSV 1860 München und die Allianz AG unterstützen das Projekt finanziell oder mit Sachspenden.

Hans Hachinger, Vorstand DEUTSCHES EHRENAMT und Lisa von Lüzelburg, 1.Vorsitzende von Parea – dein Projekt e.V. freuen sich mit den Kindern über die Spende für das Afrika-Projekt von Parea. Hans Hachinger und Lisa von Lüzelburg präsentieren die Aktion in der Allianz Arena.

München, 07.07.10
Parea – dein Projekt e.V. wurde 2007 von einer Gruppe bunt gemischter Ehrenamtlicher als gemeinnütziger und mildtätiger Verein gegründet.

Treffpunkt Ehrenamt – begegnen und bewegen
Soziale Brücken bauen.
Im Rahmen des Europäischen Jahres gegen Armut und soziale Ausgrenzung wurde das Parea-Projekt “Treffpunkt Ehrenamt” unter mehr als 800 Bewerbern von der Bundesregierung ausgewählt. Getreu dem Bundesmotto “Mit neuem Mut” erkennt und nutzt das Projekt das zivilgesellschaftliche Potential von Menschen mit Migrationshintergrund. Die Schirmherrschaft über das Projekt übernahm Hans Hachinger, Vorstand Deutsches Ehrenamt.

Humanitäre Hilfe in Afrika.
Eine ehrenamtliche Mitarbeiterin von Parea arbeitet seit sechs Jahren als Entwicklungshelferin in Simbabwe und stellte den Kontakt zum Jairos Jiri Children Centre für behinderte Kinder her. Über die deutsche Botschaft konnte sie einige Milchkühe organisieren, mit Hilfe von Parea und dank der finanziellen Unterstützung der Stiftung Brücke und privater Spender wurde eine neue Maschine, die Getreide zu Maismehl verarbeitet, angeschafft. Zudem stiftete Parea dem Heim 200 Hühner. Mit Milch, Eiern und Maismehl ist so zumindest die tägliche Grundnahrung gesichert.

Der Verein DEUTSCHES EHRENAMT kümmert sich seit über zehn Jahren um die rechtliche, steuerliche sowie versicherungstechnische Absicherung von ehrenamtlich engagierten Menschen. Die Mitgliedschaft bietet das Prüfsiegel ‚Schutz vor Haftungsrisiken’ und damit umfangreichen Schutz vor persönlichen Haftungsrisiken. Das Siegel steht für die rechtliche, steuerliche, finanzielle und persönliche Absicherung von Vereinsvorständen im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit. Mitglieder können alle Vereine, Verbände, Stiftungen und Interessengemeinschaften werden und von den zahlreichen Leistungen wie Satzungsüberprüfungen, Veranstaltungs- und Vermögensschadenhaftpflichtversicherung profitieren.

Kontakt:
DEUTSCHES EHRENAMT www.deutsches-ehrenamt.de
Rosemarie Nöhbauer r.noehbauer@deutsches-ehrenamt.com Tel. 089-29097-113

Parea – dein Projekt e.V. www.parea-deinprojekt.de
Lisa von Lüzelburg info@parea-deinprojekt.de Tel. 089-21960309

Beliebte Einträge
GERICHTSURTEILE MITARBEITER Einige Gerichtsurteile betreffen nicht den Vorstand selbst, sondern seine Mitglieder. Unzulässige Versammlungen, Umlag...
3400 Euro vergessen – Vermögensschaden Vermögensschaden im Frauenfußballclub Ein größerer finanzieller Schaden kam diesen Mai auf den Frauenfußball...
Impressumspflicht von Vereinen Nahezu jeder Verein verfügt über eine eigene Homepage. Warum für die rechtssichere Ausgestaltung des Internetauftritts die Aufnahme eines Impressums erforderlich ist, erklärt Katharina Zabl, LL.M., Rechtsanwält...
So bereiten Sie Ihren Verein auf das SEPA-Lastschriftverfahren vor Seit dem 1.2.2014 wird das herkömmliche Lastschriftverfahren durch das SEPA-Las...

Benedetto – der Newsletter als praktisches eBook

Unser Newsletter wird nun zu "Benedetto". Mit unserem E-Magazin informieren wir Sie über aktuelle und saisonale Themen, interessante Rechtsfragen & hilfreiche Tipps rund um das Thema "Verein". Melden Sie sich jetzt an & erhalten Sie jeden Monat die aktuelle Ausgabe als eBook.

Newsletter Anmeldung


Mit der Nutzung dieses Formulars erkläre ich mich mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Website einverstanden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen. Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.


Kontakt

DEUTSCHES EHRENAMT
Mühlfelder Straße 20
82211 Herrsching
T+49(8152)9994170
F+49(8152)9994177
E service@deutsches-ehrenamt.de



Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?
Haben Sie Fragen?